Projekte

Der Tier-Gnadenhof animal hope

Vor 16 Jahren schrieb ich eine Reportage über den Illinger Tier-Gnadenhof animal hope – und blieb hängen. Ich platzte mitten in eine Hundegeburt und war fasziniert. Von der Stärke der Gnadenhof-Leiterin, die jeden Tag aufs Neue ums Überleben kämpft. Von den Tieren, die auch nach Gewalterfahrung, Ausbeutung und Vernachlässigung das Vertrauen in uns Menschen nicht verloren haben.
In den vergangenen 16 Jahren konnte ich zahlreiche Texte über den Gnadenhof in verschiedenen Medien veröffentlichen, Kooperationen mit Fernseh-Sendern, Radio-Stationen, Zeitungen und Magazinen starten, und Promis für den Hof begeistern. Ich mache das ehrenamtlich und bin glücklich, so viel für die Tiere bewegen zu können.